fbpx

Die Smiletogo Verpackung

Die Verpackung von Smiletogo unterstützt die sichere und korrekte Anwendung der Aligner

Wir übergeben Ihnen unseres Smiletogo und alles Zubehör in einer formschönen Verpackung. Dabei ist die Verpackung nicht nur Hülle, sondern ein wichtiger Bestandteil des Produkts. Einerseits soll es die einzelnen Komponenten des Produkts bis zur Verwendung sicher aufbewahren und schützen. Die Verpackung kann aber auch dazu beitragen, dass die einzelnen Komponenten korrekt verwendet werden. Schliesslich hat die Verpackung auch eine emotionale Komponente und kann die Wertigkeit der zahnmedizinischen Behandlung unterstützen. 

Bei der Entwicklung von Smiletogo haben wir daher der Verpackung grosse Beachtung geschenkt.

Die Herausforderung liegt im Detail.

So müssen die Aligner nicht nur geschützt werden, sondern die Art und Weise wie wir die Behandlungsprodukte unseren Kunden übergeben, sollte ebenfalls einen Mehrwert liefern. Hierzu haben wir mit dem führenden Schweizer Verpackungshersteller Model AG  aus Weinfelden (Thurgau) das optimale Design entwickelt. 

Die gleichzeitig sehr ästhetische Verpackung erfüllt mehrere funktionale Anforderungen:

  • Die untere Etage der Verpackung ist für die Aufbewahrung der einzelnen Alignerbeutel vorgesehen. Diese Beutel können übersichtlich eingereiht werden. Damit die einzelnen Beutel während dem Transport nicht durcheinander geraten, ist die untere Ebene in vier Kompartimente aufgeteilt. Die Grösse der einzelnen Kompartimente ist so gewählt, dass einfach durch die Beutel sortiert werden kann und der richtige Beutel gefunden wird (ähnlich wie früher in Musikplattenläden).

  • Die Beutel sind nicht lichtundurchlässig und ihnen mit Aluminium beschichtet um die wertvollen Zahnschienen vor Umwelteinflüssen zu schützen. Zudem ist jeder einzelne Beutel mit den wichtigen Informationen individuell beschriftet. So finden Sie darauf unter anderem den Namen des behandelnden Zahnarzt (wichtig für Rückfragen) und das Produktionsdatum und -los (somit ist bei Problemen Rückverfolgbarkeit gewährleistet). Um Verwechslungen zu verhindern, ist sogar jede Zahnschiene individuell gekennzeichnet. Auf der Seite, ganz hinten beim Backenzahn ist die Nummer jeder Schiene eingraviert.

  • Auf der nächsten Etage ist Platz für die individuelle Aufbewahrungsbox für die Zahnschienen. Diese Box ist mit dem Namen des Kunden personalisiert und kann einfach entnommen werden um in einer Handtasche oder einen Rucksack Platz zu finden. Darin können die Zahnschienen während dem Essen sicher aufbewahrt werden. Diese Ebene bietet auch Platz für das Benutzerhandbuch, welches die Anwendung visuell-ansprechend erklärt.

  • Die beiden Verpackungsebenen sind über einen versteckten magnetischen Verschluss verbunden und lassen sich so einfach und trennen und wieder verbinden.

  • Die zwei Verpackungsebenen sind schliesslich von einer stabilen zweiteiligen Hülle umgeben, welche die wertvollen Produkte wie ein Kokon schützen.

  • Schliesslich soll die Farbe der Verpackung das Produkt passend unterstützen. Das Innere Verpackung wurde in einem dunklen Goldton gehalten und soll die Wertigkeit des Produkts darstellen. Die Aussenverpackung ist klinisch weiss gehalten und unterstreicht die wissenschaftlich basierte, medizinische Anwendung.

  • Zudem wurde auf der Oberfläche in einem Feld eine spezielle Farbe aufgebracht, welche sich mit einem Laser beschriften lässt. Dadurch ist eine Individualisierung möglich welche Verwechslungen verhindert. Im Vergleich zu den üblich verwendeten Etiketten, kann sich diese Beschriftung nicht ungewollt ablösen oder mit Lösungsmittel verwischt werden.

Die Verpackung der Smiletogo ist ein wichtiger Erfolgsfaktor der Behandlung. Die Verpackung garantiert die sichere Aufbewahrung und unterstützt die korrekte Anwendung. Zudem fördert sie die positive Wahrnehmung des Produkts und somit die Motivation der Kunden, sie brauchen ihre Aligner nicht zu verstecken, sondern Smiletogo begleitet sie durch die gesamte Behandlung.